Leder-Bikerjacke

Der rockige Eyecatcher

In den 50er Jahren war das Trendteil der Jacken, die Bikerjacke. Bekannte Schauspieler wie John Travolta in “Grease“ oder Marlon Brando in „The Wild One“ trugen Lederjacken und Jugendliche haben es ihnen nachgemacht. Bikerjacken verleihen einem femininen Kleid, Lässigkeit und einem schlichten Outfit, das gewisse Etwas.

In den 60er Jahren nahm der Hipe ein wenig ab, aber wurde von den Bikern und Rockern umso mehr geliebt. Heute ist die Lederjacke nicht mehr aus dem Kleiderschrank zu denken.

 

Outfit 1:
Lederjacke: Mango
Lederjacken gibt es in verschiedenen Formen und Farben. Diese schwarze Bikerjacke aus Kunstleder kann man praktisch überall tragen: Ob in der Freizeit mit Jeans und T-Shirt oder ins Büro mit einem Kleid und Stiefeln. Mit der Bikerjacke kann man jedes Outfit nach Lust und Laune aufpeppen.

T-Shirt: Zebra Fashion
Leicht durchsichtiges T-Shirt mit Häkeleinsätzen. Unter das T-Shirt empfiehlt sich ein schwarzes Trägertop zu ziehen oder einen nudefarbenen BH.

Jeans: Mango
Schmalsitzende, dunkle Jeans mit hochsitzenden Taschen, die schöne Beine und Hüften formt.

Booties: Dosenbach
Reissverschluss öffnen, reinschlüpfen und los laufen. Ich suchte Anklebooties, die gut zu Röhrenjeans oder Stoffhosen passen und die ich in der Freizeit wie auch an einem schickeren Anlass anziehen kann. Jetzt habe ich sie gefunden. Sie sind leicht schmal und vorne rund geschnitten, lassen aber den Füssen trotzdem genug Platz zum Atmen. Die Raffungen verleihen dem sonst recht unscheinbaren Schuh Eleganz.

Tasche: Aus Portugal (Marke nicht bekannt)
Diese mittelgrosse Tasche benutze ich fast täglich. Im Frühling können die Temperaturen ziemlich schwanken. Also packe ich immer einen kurzen Cardigan oder Sommerpullover in die geräumige Tasche.

 

Outfit 2:
Die Lederjacke in Kombination mit einem Kleid

Kleid: Y.Yendi
Eng anliegendes Kleid mit Stretchanteil. Das gesamte Kleid hat Struktur. Der Stoff ist dicker und somit ideal für die Übergangszeit.

Stiefel: Vögele-Shoes
Eine Art Reiterstiefel aus Ledermaterialien mit Schnallen verziert. Die Stiefel haben einen eleganten, schmal sitzenden Schnitt, die zum Kleid passen und das schwarze der Jacke wieder auf greifen.

 

Quelle: http://promo-sapiens.de/gedanken/geschichte-der-lederjacke.html

IMG_0555 Bikerjacke

Advertisements

4 Antworten zu “Leder-Bikerjacke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s