Seepromenade Zürich

Die Seepromenade ist ein Tummelplatz für Menschen jeglicher Art: Die Strassenkünstler versuchen die etwas unsicheren Blicke des Publikums mit ihren Talenten anzuziehen und Jugendliche in knapper Bekleidung spazieren wie auf einer Modeschau der Seepromenade auf und ab, während eine Gruppe Jungs den Mädchen hinterherschaut.
Mehrere teure Hotels und schicke Restaurants reihen sich aneinander und hoffen auf mehr Umsatz als ihre Nachbarn. Am Ufer entlang stehen kleine, bunte Wagen mit Sonnenschirme und dem Schriftzug: „I Gelati“. Die Leute stehen Schlange um ihren von der Sonne erhitzten Körper mit einem Glacé abzukühlen.
Ob auf der Liegewiese, auf der Mauer oder auf den Steinen direkt am Wasser, jeder Fleck lädt ein um die Seele baumeln zu lassen. Die zutraulichen Schwäne geniessen das warme Frühlingswetter und versprühen Liebe. Ein Weibchen und Männchen nähert sich, ihre Köpfe formen dabei ein Herz. Was gibt es gratis obendrauf? Ein Konzert von einem Musiker, der mit seiner warmen Stimme und seiner Gitarre „Use Somebody“ singt und die Füsse der Leute zum wippen bringt.
Zwischendurch schliesst man die Augen, spürt ein leichter Wind durch das Haar wehen und die Sonne verschwindet für wenige Minuten hinter den Wolken.

Seepromenade Promenade 2 Seerestaurant Geländer Gelati Bootsteg Platz Direkt am See Am Wasser Schwan (7) Schwan (5) Allee Seepromenade Zürich

Advertisements

3 Antworten zu “Seepromenade Zürich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s