Hoher Kasten

Der erste Schnee ist vor einer Weile gefallen und schmilzt wieder vor sich hin. Ich habe ihn in Bildern eingefangen.
Der 4. Adventssonntag habe ich in der Höhe verbracht. Es muss nicht immer klar blauer Himmel sein um eine bezaubernde Aussicht zu erleben. Eine wunderbare Natur, glitzernder Schnee und auf gleicher Augenhöhe mit den herausragenden gewaltigen Bergen. Das alles und noch mehr bietet der Hohe Kasten im Appenzellerland. Von der Talstation Brülisau gelangt man mit der Seilbahn auf die Bergspitze, wo das 360 Grad Drehrestaurant im Mittelpunkt steht. Grosszügiges und leckeres Essen (selbst gekostet) haben meinem Magen eine wahre Freude bereitet. Im Tal lag teilweise Nebel, in den Bergen eine Mischung aus Wolken und Sonne. Ein starker Föhn blies. Ich habe mich in meine warme Jacke gekuschelt. Beim Fotografieren musste ich hin und wieder meine Hände in der Jacke verstecken, da mir meine Fingerbeeren fast erfroren sind. Im Innern des Restaurant konnte ich mich aufwärmen. Die Zeit ging viel zu schnell aber die Landschaft auf dem Hohen Kasten habe ich nicht nur mit meinem Fotoapparat, sondern auch mit meinen Augen und Gedanken festgehalten. Übrigens, für Sportbegeisterte gibt es im Sommer die Möglichkeit, zu Fuss bis auf den Berg zu wandern.

Hoher Kasten IMG_2793 IMG_2803 IMG_2814 IMG_2816 IMG_2824 IMG_2842 IMG_2844 IMG_2865 IMG_2883 IMG_2911 IMG_2919 IMG_2944 IMG_2949 IMG_2952 IMG_2974

Advertisements

3 Antworten zu “Hoher Kasten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s