Freestyle Zürich

Am 21.9. und 22.9.2013 fand der Event Freestyle in Zürich statt. Freestyle ist der richtige Name, denn an der Stylesession am Samstag, den 21.9.2013 gab es jede Menge Style von internationalen Ridern: Freestyle ist eine Show mit Snowboarder (die einzige Frau unter den Snowboardern, Sina Candrian, stiehl den Jungs die Show), Freeskier, BMX Fahrer und Motocrosser, die bei einem Wettbewerb gegeneinander antreten.  Auf der Landiwiese in Zürich präsentierten die Profis ihre Tricks und das Publikum jubelte. Auf dem Areal tummelten sich Familien, junge Leute, Fans, alle Altersgruppen konnte man antreffen. Für jeden war etwas dabei. Man konnte sich an den Essständen die Bäuche vollschlagen, mit Freunden anstossen, zu Livebands tanzen oder einfach Spass haben wie die Kleinen beim Minigolf spielen,  Stand Up Paddling oder Slacklinen. Die Journalisten und das Fernsehen waren live beim Freestyle dabei, unter denen auch ich. Am Samstag machte ich mich voller Vorfreude auf den Weg zur Landiwiese. Die Moderatoren, neben anderen Henry Jackson, haben dem Event den restlichen Pfiff gegeben – kein Wunder, wenn sie am Abend keine Stimmen mehr haben. Der Besuch hat sich definitiv gelohnt, ich kann euch den Event wärmstes empfehlen! Nächstes Jahr bin ich auf jeden Fall wieder dabei. Für diejenigen, die leider keine Möglichkeit hatten ans Freestyle zu kommen: Mit meiner Kamera, eine Canon EOS 60D mit dem Objektiv 18-135 mm, habe ich Fotos für euch geschossen 🙂

Weitere Informationen über den Event Freestyle Zürich findet ihr hier: www.freestyle.ch

  Snowb 3Mehr Fotos findet ihr HIER auf meiner Facebookseite

Advertisements

2 Antworten zu “Freestyle Zürich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s